Über uns

Die =[OP]= Operation Playing sieht sich als Fun-Clan.

Hier finden sich Spieler zusammen, die Spaß am Zocken - vor allem im Teamplay - haben wollen.
Jeder Zocker kommt und geht wie und wann er möchte. Privat- sowie Berufsleben haben absoluten Vorrang und soll von anderen auch so respektiert werden.

Die "Operation Playing" war vorher als "Nürnberg Zockers" aktiv.
Nach einigen internen Querelen, firmierte der Clan Ende 2007 unter neuen Namen und neuer Leitung zur "Operation Playing" um. Die Nürnberg Zockers waren bis dato in Battlefield 2 sehr aktiv und bekannt. Mit dem Entschluss der Gründung eines Multigaming Clans verliessen uns einige sehr aktive BF2 Spieler. Die damalige Führung - Tanita und Simmy DeLuxe ist nicht in der Operation Playing aufgegangen. Vielmehr liegt die Verantwortung des Clangeschehens bei den momentanen Mitgliedern, welche als Kernteam zu bezeichnen wären. Für alle Schnittstellen stehen natürlich auch bei der "Operation Playing" entsprechend Personen zur verfügung.
Die Ausrichtung ist nicht auf bestimmte Spiele fixiert. Gespielt wird, was momentan Spaß macht.

Alles kann, nichts muss.